Sie sind hier: NAJU
Freitag, 2017-07-21
Naturschutzjugend des NABU

Dein Kontakt zur NAJU

Dorsten: 02362 951694 oder sabina74(at)yahoo(dot)com

Haltern am See: 0157 82504394 oder NAJU(at)nabu-halternamsee(dot)de

Herten: 02366 936774 oder beate.hoelzemann(at)nabu-herten(dot)de

Recklinghausen: 02361 492655 oder ute.kuehler(at)nabu-recklinghausen(dot)de

Rudi Rotbein

Tatendrang

Der Tatendrang ist das Seminar- und Freizeitenprogramm der NAJU NRW. Das aktuelle Heft könnt Ihr hier herunterladen oder bei der NAJU NRW bestellen.

NAJU im Kreis Recklinghausen bietet fröhliche Freizeitbeschäftigung

NAJU-Haltern startet durch

An alle Naturfreunde und solche, die es werden wollen!

Die NABU-Gruppen im Kreis Recklinghausen haben seit einiger Zeit wieder mehrere NAJU Kindergruppen. Unser Ziel ist es, auch Jugendgruppen ins Leben zu rufen, daher suchen wir engagierte Gruppenleiter/innen.

Wir freuen uns über nette Menschen ab 16 mit Interesse an der Natur und der Bereitschaft sich in ökologische Zusammenhänge einzuarbeiten. Ob Naturfreak oder Quereinsteiger, die Freude an gemeinsamen Entdeckungsreisen mit Kindern im Alter von 6-10 oder 11-14 Jahren stehen im Vordergrund.

Auch Mitmacher, Betreuer und NABU-Aktive sind herzlich willkommen.

Sie werden mit der Leitung einer Gruppe natürlich nicht einfach ins kalte Wasser geworfen. Wir, der NABU Kreisverband Recklinghausen, werden Sie tatkräftig unterstützen. Wir begleiten Sie durch rechtliche, finanzielle und pädagogische Fragen, schulen, beraten und helfen praxisnah und aktiv.

Mitmachen als NAJU Gruppenleiter lohnt sich, denn die NAJU bietet Ihnen:

  • Fortbildungsmöglichkeit durch unsere Kreativworkshops, Jugendleiter- und Artenkenntnisseminare;
  • Hilfe beim Aufbau der Gruppe, Informationen rund um die Leitung, Unterstützung bei Presse- / Öffentlichkeitsarbeit;
  • Erlangen von sozialen Kompetenzen und Erfahrungen im naturkundlichen Bereich.

Wenn Sie sich vorstellen können, mit Kindern und Jugendlichen gemeinsame Zeit (wieviel das ist, legen Sie fest!) zu verbringen, Spaß zu haben und dabei selbst spannende Erfahrungen zu machen, sollten Sie ein unverbindliches Gespräch mit uns suchen.

Dorsten: 02362 951694 oder sabina74(at)yahoo(dot)com

Haltern am See: 0157 2504394 oder NAJU(at)nabu-halternamsee(dot)de

Herten: 02366 936774 oder beate.hoelzemann(at)nabu-herten(dot)de

Recklinghausen: 02361 492655 oder ute.kuehler(at)nabu-recklinghausen(dot)de


Und wenn Sie dazu auch noch mit PC, Email und Internet "reden" können, dann ist das super. Wir freuen wir uns auf Sie!

NAJU Seminar Artenkenntnis

Es gab viel zu schnuppern, zu pflücken und zu schmecken an der Biologischen Station in Lembeck

Die Teilnehmer erfuhren, wie man Brennnesseln zärtlich begegnet, wie man eine Mai-Limo zubereitet, welche Pflanzen man essen kann und welche nicht. 

Ein ganzes Menü aus Wildpflanzen, das bekommt man nicht alle Tage! Und die selbst gekochte Steinsuppe mundete allen vorzüglich.

Die Artenkenntnis-Seminare der NAJU gehören als Modul III zu den Seminaren  der JuLeiCa (Jugendleiter-Card). Damit können Kinder- und Jugendgruppenleiter ihre Befähigung für ihre ehrenamtliche Arbeit erwerben und festigen. Die NAJU NRW bietet diese Kurse regelmäßig im "Tatendrang" an.

NAJU-Medientisch
Vorstellungsrunde
Vorstellung der Un-Kräuter
Wegeriche & Sauerampfer
Pflanzen bestimmen
Genau hinsehen!
Riechen
Schmecken
Ein schöner Un-Kräuter-Tisch

Gründung der ersten NAJU-Gruppe in Haltern am See

hier gehts zum NABU Haltern am See

Sei dabei!

Du bist gern draußen und liebst spannende Entdeckungen?

Du willst Tiere und Pflanzen kennenlernen und ihre Geheimnisse erkunden?

Du magst bauen, klettern, graben, helfen, singen, tümpeln, laufen oder einfach nur herumtollen?

Dann mach doch mit!

Email genügt: NAJU@NABU-Recklinghausen.de

Spiel & Spaß bei der NAJU Herten

Dass man drinnen und draußen Spaß haben kann und dabei auch noch allerhand lernt, erleben die NAJU Kinder in Herten. Seht selbst:

"Blind schleichen" im Winterwald
Ausstellung zum Gartenrotschwanz
Wer hat den Baum umgeschubst?

NAJU Recklinghausen unter neuer Leitung

Ute Kühler betreut das "Wasserlabor" am Forsthaus Hohenhorst

Die Wasserforscher
Die Wasserforscher

forschen
forschen